Hardware-Trojaner zuverlässig detektieren

Kurzbeschreibung

In dem durch das BMBF geförderte Projekt SyPASS (Förderkennzeichen: 16KIS0669) entwickeln die Infineon AG, die Raith GmbH und die Fraunhofer EMFT zusammen Methoden, um höchstintegrierte Sicherheitsschaltungen zurückzupräparieren und Layoutinformationen zurückzugewinnen.

Durch einen Vergleich mit Entwurfsdaten sollen Hardware Trojaner zuverlässig erkannt werden. Strukturen und Schichtdicken von wenigen 10 nm bei der Präparation, die Stabilität der rasterelektronenmikroskopischen Abbildung und schließlich die Synthese und Analyse riesiger Datenmengen sind die besonderen Herausforderungen des Projektes.