Angebote für Schülerinnen und Schüler

Viele Schülerinnen und Schüler besuchen jedes Jahr die Fraunhofer EMFT, um die Arbeit der Einrichtung kennenzulernen. Wir bieten unseren jungen Besucherinnen und Besuchern aus verschiedenen Altersklassen unterschiedliche Möglichkeiten, die Technologien und aktuellen Forschungsthemen sowie die Aufgaben und Arbeitsbedingungen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kennenzulernen.

tech caching Parcours

Der tech caching Parcours wurde mit Berufspraktikern und Forscherinnen der Hochtechnologien entwickelt. Gezielt werden berufliche Aspekte abgebildet sowie typische Materialien und Werkzeuge eingesetzt. Der Parcours wurde für die Berufsorientierung von Mädchen optimiert. Bewusst werden Lebensweltbezüge und Interessen von Mädchen aufgegriffen, um mehr junge Frauen zu erreichen. 

Berufsorientierung - Praktikumswoche

Die Fraunhofer EMFT bietet auch 5-tägige Berufsorientierungspraktika für Schülerinnen und Schüler an. Die Praktikumswoche bietet die Möglichkeit den Alltag der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hautnah in Form einer Mischung aus Vorträgen und praktischen Arbeiten im Labor miterleben.

Girls'Day

Wie werden diese höchstens winzig kleinen Blättchen hergestellt, die sich auf Chipkarten befinden? Und wie können die darauf befindlichen Informationen berührungslos übertragen werden? Können bald alle Personen, die diese Chips mit sich führen, unbemerkt überwacht werden? So war der Girls'Day 2016.

Praktikum

Die Ingenieurinnen und Ingenieure der Fraunhofer-Gesellschaft helfen mit, die Welt von morgen zu gestalten. Doch Forschung braucht Nachwuchs, braucht immer wieder Jungen und Mädchen, die natur- und ingenieurwissenschaftliche Fächer studieren. Ein Praktikum bietet die Möglichkeit in die Arbeitswelt hineinzuschnuppern.

Talent-School

Im Zentrum der Talent-School steht das projektorientierte gemeinsame Arbeiten in Workshops. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten gemeinsam Lösungen zu Aufgabenstellungen aus den vielfältigen Themenfeldern moderner Forschung.